Nuss-Nougat-Taler


In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei, zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine riesengroße Kleckerei, in der Weihnachtsbäckerei, in der Weihnachtsbäckerei...


Auch bei unserem Gewürzhelden-Team läuft der Ofen heiß, denn wir wollen diesen Monat eine gute Auswahl an Rezepten aus der Weihnachtsbäckerei mit euch teilen! 

 Denn Beginn machen unsere leckeren Nuss-Nougat-Taler. Zubereitet haben wir die leckeren Plätzchen mit unserem Gewürzhelden Nougat.



Unsere Tipps & Tricks an dich:


• Habt ihr keinen kreisförmigen Plätzchenausstecher zur Hand, eignet sich auchhervorragend ein Schnapsglas

 

• Beim Schmelzen der Kuvertüre nur so viel Wasser in den Topf geben, dass keinWasser in die Schüssel der Kuvertüre spritzen kann



Zutaten für ca. 40

Nuss-Nougat-Taler


Nuss-Nougat-Taler


• 250 g Mehl
• 75 g Gewürzhelden Zucker (bald auch bei uns im Gewürzhelden-Onlineshoperhältlich erhältlich)
• 8 g Gewürzhelden Vanillezucker (bald auch bei uns im Gewürzhelden-Onlineshoperhältlich erhältlich)
• 200 g Butter
• 1 Ei
• 100 g Gewürzhelden Kuvertüre, Milchschokolade oder dunkle Schokolade (bald auchbei uns im Gewürzhelden-Onlineshop erhältlich)


ZUBEREITUNG:

Nuss-Nougat-Taler

1. Ofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen


2. Die Butter in kleine Stücke schneiden


3. Das Mehl, die Butter, den Zucker, den Vanillezucker, die Haselnüsse, das Backpulverund das Ei in eine Rührschüssel geben 


4. Die Zutaten mit Hilfe eines Knethaken vermengen


5. Anschließend mit der Hand weiter kneten, bis ein glatter Teig entsteht


6. Teig dünn ausrollen


7. Taler ausstechen und auf ein mit Backpapier versehenes Backblech legen


8. Ca. 8 Minuten goldgelb backen

9. Nougat im Wasserbad zum Schmelzen bringen


10. Die Unterseite eines Talers mit Nougat bestreichen und einen weiteren Talerdarauflegen

11. Die Nougat-Taler abkühlen lassen, währenddessen die Kuvertüre zum Schmelzenbringen


12. Eine Hälfte der Taler in die flüssige Kuvertüre tauchen und mit dem Haselnusskrokantbestreuen



Wir wünschen euch viel Spaß beim Backen!


Euer Gewürzhelden-Team


Kommentare 0

Bitte beachte, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung freigegeben werden müssen.