Mandelkuchen


Wie möchtest Du deinen Café? Mit Kuchen!

Nun, so geht es zumindest uns so. Mittags schön mit Freunden oder der Familie zusammen sitzen und einen leckeren Kuchen verspeisen.


Unser Mandelkuchen bietet sich dabei perfekt für eine gemütliche Runde Café und Kuchen an. Besonders Marzipan Liebhaber werden von diesem saftigen Kuchen ohne Mehl und Backpulver begeistert sein. 



Zutaten für einen Kuchen


Mandelkuchen:

• 200 g Puderzucker
• 1 Pck. Vanillezucker
• 6 Eier
• 1 Prise Salz
• Puderzucker zum bestäuben


ZUBEREITUNG:

Mandelkuchen:

1. Eier trennen 


2. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen


3. In einer separaten Schüssel Eigelb, Puderzucker, Vanillezucker, Zimt, geriebene Zitronenschale und geriebene Orangenschale cremig rühren


4. Gemahlene Mandeln in die Eigelbcreme geben und gut vermengen

5. Nun den Eischnee unterheben


6. Teig in eine eingefettete Springform (26 cm) geben und die gehobelten Mandeln darauf verteilen


7. Den Kuchen bei Umluft 170 Grad für 50 bis 60 Min. backen


Wir wünschen euch viel Spaß beim backen und verspeisen des Mandelkuchens!


Einen guten Appetit wünscht euch


Euer Gewürzhelden-Team


Kommentare 0

Bitte beachte, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung freigegeben werden müssen.